Medikamente aus Vegas

Weil es „nicht genügend vertrauenswürdige“ Online-Apotheken gibt, gründete der US-Pharmahändler Rx Corp eine eigene: www.rxbuys.com. Hier sollen „hochwertige Generika zu Massenpreisen, aber mit Sicherheitsgarantie“ verkauft werden. Wo es lang geht, zeigt ein Blick auf die „Best Sellers“ der Homepage: Generic Cialis, Generic Viagra, Propecia, Lipitor, Zyban. Irgendwie passend sitzt rxbuys in Las Vegas.

2 comments for “Medikamente aus Vegas

  1. 1. November 2010 at 15:07

    die haben ja günstige preise :) liefern leider nicht in die BRD…

  2. 10. November 2010 at 19:24

    Hm,
    kein wirklich inhaltlich überzeugender Kommentar, oder? Aber bitte, wir lassen ihn drin. Was sagen Sie dazu?
    Gruß, die Redaktion