Datenschutzerklärung PharmaFlash

Wir freuen uns über Ihr Interesse an https://pharmaflash.de, PharmaFlash, dem Newsletter und dem Blog. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Erhebung und Verarbeitung von Daten, Cookies
Jeder Zugriff auf unsere Inhalte werden über den externen Provider protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Uhrzeit der Serveranfrage, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain (Referrer URL), verwendetes Betriebssystem, Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse ohne letzte Ziffer). Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuzuordnen; PharmaFlash erhält im Wesentlichen nur aggregierte Daten (z.B. Traffic) und hat auch keine darüber hinaus gehenden Interessen.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen.
Wir werden die gespeicherten Daten nicht ohne triftige Gründe (z.B.: Spam-Kommentare, Angriffsversuche, sonstiger grober Unfug, Straftaten) einer bestimmten Person zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.
Die Internetseiten verwenden an einigen Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies von seriösen Anbieter (zu denen sich PharmaFlash zählt) stellen nach weit übereinstimmender Meinung kein Risiko für den Nutzer dar.
Pharmaflash setzt auf dieser Website _keine_ Cookies ein!

2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

3. Auskunftsrecht
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an uns. Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

4. Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein 100%iger Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

5. piwik
Diese Website www.pharmaflash.de nutzt das Webtracking-Werkzeug Piwik
http://de.piwik.org

PharmaFlash hat diesen Dienst _deaktiviert_!

piwik wird von deutschen Datenschützern ausdrücklich empfohlen (siehe dazu die beiden folgenden Quellen):
a) https://www.heise.de/newsticker/meldung/Datenschuetzer-empfehlen-Piwik-zur-Webanalyse-1208686.html
b) https://www.datenschutzzentrum.de/tracking/piwik/20110315-webanalyse-piwik.pdf
pharmaflash.de wird in keinem Fall daraus gewonnene Informationen mit anderen Daten in Verbindung bringen oder diese oder andere Daten ohne Einverständnis oder gesetzliche Grundlage weitergeben.

Zu piwik geben wir Ihnen gerne hiermit noch weitere Informationen
(angelehnt an www.datenschutzbeauftragter-info.de):
… Piwik verwendet sog. „Cookies”, dass sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

// —> unerheblich, PharmaFlash verwendet keine Tracker!

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

unerheblich —> //

6. Ausschluss der Nutzung der eigenen Daten zu Werbezwecken
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht auf www.pharmaflash.de veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen.
Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen vor, etwa durch Spam-Mails.

7. Inhaltskontrolle / Abmahnung
Sind Sie der Ansicht, Inhalte auf www.pharmaflash.de beeinträchtigen oder verletzten in irgendeiner Form Ihre Rechte oder die anderer, bitten wir Sie darum, mit dem Geschäftsführer der PharmaFlash, Herrn Dr. Berthold Gehrke, Kontakt aufzunehmen ohne Ausstellung einer Kostennote.
(erreichbar über das Kontaktformular hier, oder siehe auch das Impressum hier)
Nach umgehender Prüfung werden wir ggf. fragliche Inhalte unverzüglich entfernen.
Ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und ggf. Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.