Monat: Februar 2014

Befreiungsschlag – auch Gesundheitsdienstleister sollen helfen

Die Situation des Internet-Pioniers Yahoo wird oft mit den wenig erbaulichen Zusätzen „angeschlagen“ oder „auf dem absteigenden Ast“ umschrieben: sinkende Reichweiten, sinkende Kundezahl, sinkende Erlöse – die Marktmacht von Google ist erdrückend.

Zusammen: yahoo und yelp

Zusammen: yahoo und yelp

Einen kleinen Befreiungsschlag soll nun die Kooperation mit dem Bewertungsportal yelp bringen: die Yelp-Einträge werden direkt bei den Suchergebnissen auftauchen. Der Nutzer erspart sich somit weiteres Recherchieren und hat einen höheren Mehrwert.
Die Kooperation gilt als Versuch, der enttäuschenden Partnerschaft mit Microsofts Suchmaschine Bing zu entkommen (siehe die Meldung hier).
Yelp ist relativ stark